Lust in eine andere Rolle zu schlüpfen?

Welche Jahreszeit eignet sich dafür besser als die Fasnet?

Sich verkleiden und plötzlich jemand Anderes sein, frei und unbeschwert, locker und ungehemmt. Leider ist es gerade nicht möglich, seine „verkleidete“ Seite auszuleben. Doch bedarf es wirklich eines Kostüms, um die Rolle zu wechseln? Aber nein! Du kannst deine Rolle wechseln, wann immer du möchtest. Viele haben oft nur nicht den Mut, anders als gewohnt zu reagieren. Wie wärs? Sei mal einen Tag lang nicht Du selbst. Sag nein, wenn du ja sagen willst oder lies z.B. ein Buch, wenn du eigentlich putzen wolltest, sag Deinem Chef, dass Du nicht kannst, wenn Du wieder unverhofft einspringen sollst oder gib deinem Partner einen Kuss, obwohl ihr vielleicht streitet.

Komfortzone verlassen macht Spaß! Nur Mut! Lerne, Dich frei zu fühlen und die festgefahrene Rolle zu wechseln. Melde Dich zum persönlichen Coaching an!