Gestalttherapie

Gestalttherapie ist eine ganzheitliche psychotherapeutische Methode, die in den 1940er und 1950er Jahren von Fritz Perls, Laura Perls und Paul Goodman entwickelt wurde. Sie betont die Wahrnehmung und das Erleben des „Hier und Jetzt“ und zielt darauf ab, Menschen zu helfen, ihre Gefühle, Gedanken und Handlungen in Einklang zu bringen. Gestalttherapie fördert das Bewusstsein für gegenwärtige Prozesse und ermutigt zur Selbstverantwortung und Authentizität.

Wie funktioniert Gestalttherapie?

Gestalttherapie basiert auf dem Prinzip, dass das Individuum im ständigen Austausch mit seiner Umwelt steht. Die Methode nutzt verschiedene erlebnis- und verhaltenstherapeutische Techniken, um unbewusste Konflikte und Blockaden ins Bewusstsein zu bringen. Durch kreative Prozesse wie Rollenspiele, Traumdeutung und Körperarbeit wird der Klient ermutigt, unvollständige oder blockierte Gestalten zu erkennen und zu integrieren. Das Ziel ist es, die Selbstwahrnehmung zu erweitern und neue Handlungsmöglichkeiten zu eröffnen.

Gestalttherapie Villingen-Schwenningen
Anwendungsbereiche Gestalttherapie

Anwendungsbereiche der Gestalttherapie

  • Persönliche Entwicklung: Selbstbewusstsein, Identitätsfindung, Lebensziele
  • Psychische Gesundheit: Depression, Angststörungen, Stressbewältigung
  • Zwischenmenschliche Beziehungen: Verbesserung der Kommunikation, Konfliktlösung
  • Beruflicher Kontext: Burnout-Prävention, berufliche Neuorientierung, Führungsaufgaben

Vorteile der Gestalttherapie

Coach Alexandra Ben - Villingen-Schwenningen

Ihr Coach – Das bin ich

Mutter, Unternehmerin, leidenschaftliche Mentorin – all das bin ich. Alexandra Ben, Coachin im Raum Villingen-Schwenningen im Schwarzwald.

Als Master Coach und systemische Beraterin begleite ich Menschen mit meiner strukturierten Vorgehensweise in schwierigen Situationen, bei Entscheidungs- oder Konfliktfragen und bei Verhaltensänderungen im beruflichen oder privaten Kontext.

Mein Ziel ist es, Ihnen zu helfen, Ihr volles Potenzial zu entfalten, schwierige Lebenssituationen zu meistern und sich ein erfülltes Leben zu erarbeiten – sei es in Beziehungen, im Beruf oder in anderen persönlichen Situationen.

Meine Antworten zu häufig gestellten Fragen

Was ist das Hauptziel der Gestalttherapie in Villingen-Schwenningen?

Das Hauptziel der Gestalttherapie ist es, das Bewusstsein des Klienten für seine gegenwärtigen Gefühle, Gedanken und Verhaltensweisen zu fördern und ihn zu ermutigen, Verantwortung für sein eigenes Leben zu übernehmen. Durch diesen Prozess sollen unbewusste Konflikte aufgedeckt und integriert werden.

Wie läuft eine Gestalttherapie-Sitzung bei Alexandra Ben ab?

In meinen Gestalttherapie-Sitzungen arbeiten wir gemeinsam an aktuellen Erlebnissen und Gefühlen. Unterstützend zu unseren Gesprächen helfen Methoden wie beispielsweise Rollenspiele, kreative Ausdrucksformen und Körperarbeit dabei, Unterbewusstes und Dinge, die schwer in Worte zu fassen sind, zum Ausdruck zu bringen.

Was unterscheidet Gestalttherapie von anderen Therapieformen?

Die Gestalttherapie unterscheidet sich von anderen Therapieformen durch ihren starken Fokus auf das Hier und Jetzt, die ganzheitliche Betrachtung des Individuums und die Nutzung kreativer Methoden zur Selbsterfahrung. Sie betont die Bedeutung der Selbstwahrnehmung und der unmittelbaren Erfahrung.

Für wen ist Gestalttherapie bei Alexandra Ben geeignet?

Gestalttherapie ist für jeden geeignet, der an persönlichem Wachstum interessiert ist, seine Selbstwahrnehmung verbessern möchte oder Unterstützung bei der Bewältigung von psychischen und emotionalen Problemen sucht. Sie kann bei verschiedenen Anliegen, von Alltagsstress bis hin zu tiefgreifenden psychischen Problemen, hilfreich sein.

Wie viele Sitzungen benötige ich bei der Gestalttherapie in Villingen-Schwenningen?

Die Anzahl der benötigten Sitzungen variiert je nach Ihren individuellen Zielen und Problemen. Manche meiner Klienten finden nach wenigen Sitzungen bereits Erleichterung und Klarheit, während andere längerfristige Unterstützung benötigen. Ein typischer Therapieprozess kann von einigen Wochen bis zu mehreren Monaten dauern.

Ist Gestalttherapie wissenschaftlich anerkannt?

Gestalttherapie ist eine anerkannte Form der Psychotherapie und wird von vielen Fachleuten geschätzt. Zahlreiche Fallstudien und Berichte zeigen dabei positive Ergebnisse und nachhaltige Veränderungen bei Klienten. Auch ich habe im Laufe meiner Tätigkeit als Coachin zahlreiche positive Erfahrungen mit dieser Therapieform gemacht.

Kann die Gestalttherapie bei Alexandra Ben auch online durchgeführt werden?

Ja, mein Coaching mit der Methode Gestalttherapie kann auch online durchgeführt werden. Gerne komme ich jedoch auch zu Ihnen nach Hause und führe die Sitzungen in Ihrem vertrauten Umfeld durch.

Muss ich künstlerisch begabt sein, um von Gestalttherapie zu profitieren?

Nein, künstlerische Begabung ist nicht erforderlich, um von Gestalttherapie zu profitieren. Die kreativen Methoden dienen als Werkzeuge zur Selbsterforschung und Selbstausdruck und erfordern keine künstlerischen Fähigkeiten. Jeder kann von diesen Techniken profitieren, unabhängig von seinen künstlerischen Talenten. Ich leite Sie dabei in meinem Coaching an, um gemeinsam mit Ihnen die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Kontaktieren Sie mich

Meine Kunden aus der Region Schwarzwald-Baar, Tuttlingen, Rottweil und darüber hinaus schätzen meine professionelle und zielgerichtete Unterstützung. Sie möchten mehr über mein Coaching erfahren? Oder wünschen Beratung? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt mit mir auf:

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein Erstgespräch – gerne persönlich oder online.
Coach Alexandra Ben - VS